EN 10277-5

W.NR.: 1.8159

Legierter Sonderstahl

Analyse nach der Norm EN 10277-5

  C % Si % Mn % P % S % Cr % V %
VON 0,47 0,70 0,90 0,10
BIS 0,55 0,40 1,10 0,025 0,035 1,20 0,25

nach der Norm EN 10277-5

Dicke
mm
Geglüht + kaltgezogen
( +A+C )
Härte  HB max
≤16 311
>16≤40 293
>40≤80 287

* Lieferzustand: weichgeglüht.

Schweißbarkeit:
Schlechte Schweißbarkeit auf Grund der hohen Rißgefahr.

Härtbarkeit:
Gute Härtbarkeit; für Stücke mit kleinen Abmessungen und anspruchsvolle Einsätze geeignet.
Ölhärtbar.

Anmerkungen:

ÜBEREINSTIMMUNG MIT ANDEREN NORMEN (zur Info):

UNI 7845 DIN 17200 ISO 683-1 AISI/SAE AFNOR 35-552
 50CrV4  50CrV4  51CrV4 6150  50CV4

51CrV4.pdf